Gebäude, Mappe und Verkehrsmittel

Leider sind bisher keine eindeutigen und vollständigen Angaben auf eine Webseite, wo die Informationen zentralisierten sind, über die tatsächliche
Barrierefreiheit der Gebäude der Freien Universität auf der Webseite der Universität zu finden. Eine systematische Beschreibung der Gebäude und der Gebäudeaustattung  mit Übersichtpläne ist erwünscht.

Leider lassen selbst Neubauten (wie z. B. die Holzlaube) in Bezug auf Barrierefreiheit zu wünschen übrig.

Falls du Informationen aus eigener Erfahrung hast oder Anregungen zu deinem Institut oder studentischen Alltag, kannst du gern eine E-Mail oder auch Fotos an uns schicken:
behindertenberatung@astafu.de

Anscheinend fehlt bei den Zuständigen für die Bauplanung der Freien Universität das Bewusstsein, die berufliche Weiterbildung und das Interesse daran, die DIN 18040-1 (Barrierefreies Bauen – Planungsgrundlagen – Teil 1: Öffentlich zugängliche Gebäude Ausgabe) praktisch anzuwenden.Leider bisher sind keine eindeutige und erschöpfende Eingaben über die tatsächliche Barrierefreiheit der Gebäude der Freie Universität auf der Webseite der Universität zu finden.

Mit Wheelmap.org kannst Du rollstuhlgerechte Orte finden und markieren – weltweit und kostenlos. So einfach gehts:

http://wheelmap.org/


Campus Dahlem

Orientierunginformatioen auf der Webseite der Freie Universität :

http://www.fu-berlin.de/redaktion/orientierung/dahlem/index.html

Ausschnitt des Lageplans des Campus Dahlem

Der gesamte Lageplan des Campus Dahlem steht als PDF-Datei zur Verfügung:

http://www.fu-berlin.de/redaktion/orientierung/media/lageplan-gesamt.pdf


Das Haus des Astas FU (nicht Semesterticketbüro)

Adresse: Otto-von-Simson-Str. 23 14195 Berlin

  • eingebaute Rampe
  • Barrierefreies WC
  • Barrierefreien Zugang
    • zum Info-Büro
    • zum Büro der Enthinderungsberatung / Plenumsraum
    • Gern können anderen Beratungen und Treffen im Büro der Enthinderungsberatung / Plenumsraum stattfinden.

Das Semesterticketbüro des AStA FU – The AStA FU Semesterticket Office

“ Zugänglichkeit und Barrieren

Leider ist unser Büro für Rollstuhl-Fahrer_innen nicht zugänglich. Für Rollstuhl-Fahrer_innen und Studierende mit Geh-Behinderung bieten wir während des Semesters eine persönliche Beratung zu unseren Öffnungs-Zeiten in den Räumen des AStA FU an (Otto-von-Simson-Str. 23). Bitte wendet euch dafür während unserer Öffnungs-Zeiten an den Büro-Dienst im AStA.

Der nächste U-Bahnhof mit Aufzug ist Dahlem Dorf (U3, Umgebungs-Plan: http://www.bvg.de/index.php/de/3731/name/U-Bahnlinie+U3/area/90072.html). In den Semesterferien können wir dies leider nur Dienstags 11-13 Uhr, Mittwochs 15-16 Uhr und Donnerstags 14-16 Uhr anbieten. Wenn ihr Fragen zu Zugänglichkeit und Barrieren des Semester-Ticket-Büros habt, könnt ihr uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Accessability

Unfortunately, our office is not accessible by wheelchair. For wheelchair users and students with walking disability we offer personal advice during our opening hours in the AStA FU (Otto-von-Simson-Str. 23) during the semester. Please contact the office service at the AStA.

The next U-Bahn station with a lift is Dahlem Dorf (U3, map: http://www.bvg.de/index.php/de/3731/name/U-Bahnlinie+U3/area/90072.html). In the semester holidays we can only offer this Tuesdays 11:00-13:00, Wednesdays 15:00-16:00, and Thursdays 14:00-16:00. If you have any questions concerning accessablity of the semester ticket office, feel free to send us an e-mail or call us.“

Quelle: https://www.astafu.de/node/60


Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 / Fabeckstraße 23-25

„Rost- und Silberlaube“ / „Holzlaube“

raumplan-habelschwerdter-fabeckstrasse


Häufig gestellte Fragen:

Hier findet ihr eine Sammlung von Fragen, die Mensch sich stellen sollten.

Sind die Bahnhöfe und Haltestellen in der Nähe meines Instituts barrierefrei ?

  • Sind sie mit einem Fahrstuhl versehen?

http://nullbarriere.de/din18040-3-haltestellen-gleise.htm

Sind die Öffentlichen Verkehrs- und Freiräume in der Nähe von der Universität barrierefrei?

Sind die Gebäude barrierefrei?

Sind die Bibliotheken auch barrierefrei?

  • Rampe ?
  • Aufzug?
    • Breite ?
    • Funktionierend?
    • Dauer der Schliessung und Öffnung der Türen?
  • Türbreite?
  • elektrische Türöffner  ( auch beim Brandschutztüren)?
  • Über Nacht benutzbares Schließfach?
  • reservierte Schreibtische in der Nähe von Eingänge, Aufzügen und Info-Schalter?
  • Regalassistenz?
  • Arbeitsraum für Blinde und Sehbehinderte?
  • Rechercheplatz für RollstuhlfahrerInnen im Auskunftsbereich?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.