Stammtisch für Studierende mit besonderen gesundheitlichen Bedürfnissen in Berlin

TREFFEN
AM  SONNTAG, DEN 11. OKTOBER 2015 um 16 Uhr
iM  K-FETISCH

Wildenbruchstraße 86,
12045 Berlin-Neukölln

Bist du schon dazu gekommen, dich mit anderen körperlich oder psychisch „beeinträchtigten“ Studierenden zu unterhalten und auszutauschen?

Es tut einfach gut, über die alltäglichen Realitäten, Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten mit Menschen zu sprechen,  die das verstehen können und teilen, weil
sie es selbst alltäglich erleben. Wir sind nicht alleine!

Wir möchten unsere Erfahrungen, Informationen und Tipps austauschen und uns gegenseitig unterstützen.

Wir möchten uns nicht ausgrenzen, abkapseln oder uns in die
Opferrolle drängen sondern einen solidarischen und geschützten Raum
schaffen, der uns hilft unsere Erfahrungen zu reflektieren und zu analysieren,
damit wir uns besser würdevoll in gemischte Räume integrieren können.

Jeder ist eingeladen, seine eigenen Themen reinzubringen, gemeinsame
Aktivitäten anzubieten oder Initiativen zu organisieren.
Wir freuen uns sehr über alle, die Lust haben teilzunehmen!

Der Ort ist rollstuhlgerecht und verfügt über  einengetrennten Raucher- und  Nichtraucherbereich

elias.nies@uv.hu-berlin.de
behindertenberatung@astafu.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.